Was ist eine Fahrradtasche
Aller Radweg

Was ist eine Fahrradtasche? Das müssen Sie wissen!

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich eine neue Fahrradtasche zu kaufen, aber nicht sicher sind, welches Modell es sein soll, lesen Sie weiter. Wir sprechen über Packtaschen, Vorbautaschen, Lenkertaschen und mehr! Nach der Lektüre dieses Artikels werden Sie gut gerüstet sein, um die richtige Fahrradtasche für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Hier sind einige der besten Optionen für Fahrradtaschen. Und vergessen Sie nicht, unseren Test der besten Fahrradtaschen zu lesen!

Gepäcktaschen

Eine Fahrradtasche hat viele Vorteile. Sie bietet zusätzlichen Stauraum für Ihre wichtigsten Dinge. Die meisten Fahrradtaschen haben separate Fächer für Schuhe und Mittagessen. Es wird auch empfohlen, die Tasche wöchentlich oder zweiwöchentlich zu leeren, da sie schwer wird, wenn sie mit unnötigen Gegenständen gefüllt ist. Diese Vorteile machen die Fahrradtaschen zu einem so wichtigen Zubehör für Radfahrer. Hier erfahren Sie, wie Sie die richtige Tasche für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Das MEC-System kombiniert ein großes Hauptfach mit einem separaten Deckel und Quick-Clip-Befestigungen, um Ihre Gegenstände sicher zu verstauen. Diese Taschen haben ein wasserdichtes Gewebe und sind langlebig. Außerdem verfügen sie über eine spezielle Tasche und einen Schultergurt, um Ihre Sachen sicher zu verwahren. Außerdem sind die MEC-Taschen unglaublich haltbar und bieten viele Vorteile. Sie halten jeder Beanspruchung stand und eignen sich daher auch für Langstreckenfahrten.

Die meisten Fahrradtaschen haben eine Bodenbefestigung. Die Bodenbefestigung besteht in der Regel aus einem Gummiseil, das am Gepäckträger befestigt wird. Dieses Gummiband kann jedoch leicht reißen oder sich abnutzen. Qualitativ hochwertigere Taschen verfügen über einen Metall- oder Kunststoffschieber, eine dicke Bungee-Seilbefestigung und eine Verankerung zur Befestigung am Gepäckträger. Schließlich sollte eine qualitativ hochwertige Tasche aus einem regensicheren Material bestehen oder ein atmungsaktives Innenfutter haben.

Die ArcEnCiel Fahrradtasche ist eine robuste, wasserdichte Tasche. Sie verfügt über ein zusätzliches Fach für Ihre Reisetasche. Darin können zusätzliche Kleidungsstücke, ein Fahrradreparaturset oder Lebensmittel untergebracht werden. Die ArcEnCiel-Tasche ist strapazierfähig und wasserdicht und ist eine perfekte Ergänzung zu Ihrem Fahrrad. Diese Fahrradtasche passt perfekt auf Ihren Fahrradträger. Sie ist einfach zu montieren und einzustellen.

Rahmentaschen

Rahmentaschen für Fahrräder sind praktisch, um alle Arten von Fahrradzubehör zu transportieren. Sie sind der perfekte Ort, um schwere Gegenstände wie Wasser, Lebensmittel, Werkzeug, Ersatzteile und vieles mehr zu verstauen. Und sie sehen auch noch schick aus! Das Beste daran ist, dass sie so konstruiert sind, dass sie die Beine des Radfahrers nicht berühren! Im Folgenden sind einige wichtige Merkmale von Fahrradrahmentaschen aufgeführt. Werfen wir einen Blick auf jede von ihnen. Suchen Sie sich dann eine aus, die Ihren speziellen Anforderungen entspricht.

Eine Fahrradrahmentasche sollte robust sein und über mehrere Fächer verfügen, in denen Sie Ihre Sachen verstauen können. Achten Sie auf Taschen mit verstellbaren Riemen, die von Klettverschlüssen umgeben sind, damit Sie die Größe und Passform an den Rahmen Ihres Fahrrads anpassen können. Taschen mit Reißverschlüssen sorgen dafür, dass Ihre Sachen nicht herausfallen, wenn Sie unterwegs sind. Außerdem sollten sie mit einer einjährigen Garantie ausgestattet sein. Und für einen angemessenen Preis kann eine Rahmentasche für Ihr Fahrrad Ihre Investition für die nächsten Jahre schützen.

Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, sollten Sie eine Tasche mit einem Fassungsvermögen von sechs bis zehn Litern und einem breiten Frontdreieck wählen. Schotter- und Tourenräder haben in der Regel größere Frontdreiecke. In diese Taschen passen ein oder zwei Schichten, Wasserreservoirs und schnell greifbares Reparaturwerkzeug. Für Tagestouristen reichen ein kleineres Vorderraddreieck und ein einfaches Reparaturset aus.

Die meisten Fahrradrahmentaschen sind mit mehreren Fächern ausgestattet, in denen Sie Ihr Fahrradzubehör übersichtlich unterbringen können. Neben einem Schlüsselhaken verfügen sie auch über zwei übereinanderliegende Innentaschen. In diesen Fächern können Sie Ihre Gegenstände leicht anordnen. Wenn Sie Elektronik besitzen, können Sie eine 100% wasserdichte Rahmentasche verwenden. Ansonsten können Sie Ziplock-Beutel oder Trockensäcke verwenden. Bei der Verwendung des Reißverschlusses müssen Sie sehr vorsichtig sein.

Vorbau-Taschen

Vorbautaschen für Fahrräder sind so konzipiert, dass sie einen schnellen Zugriff auf Gegenstände ermöglichen, die Sie während der Fahrt mit dem Fahrrad benötigen. Einige dieser Taschen können groß genug sein, um eine 32-Unzen-Nalgene-Flasche oder eine andere große Fahrrad-Wasserflasche zu transportieren. Sie bieten auch genügend Platz für Snacks, kleine Jacken und andere Dinge, die Sie auf einer Fahrt benötigen könnten. Neben Wasserflaschen können Fahrradvorbau-Taschen auch kleine Werkzeuge aufnehmen. Im Folgenden sind einige der besten Vorbautaschen für Fahrräder aufgeführt.

Die Rock Geist Trillium Honey Pot ist die tiefste der Vorbautaschen in dieser Gruppe. Ihre äußere Netztasche ist so konzipiert, dass sie auf beiden Seiten des Cockpits Platz findet. Die Tasche ist zwar nicht wasserdicht, aber wasserabweisend, und ihr Innenraum bleibt auch bei strömendem Regen trocken. Allerdings hat sie keinen Magnetverschluss. Der Rock Geist Trillium Honey Pot verfügt über keine separate Öffnung, was ihn zu einer guten Wahl für Fahrten im Regen macht.

Mountain Feedbags ist eine beliebte Vorbautasche für Fahrräder, die vor über 15 Jahren entwickelt wurde. Sie hat sich auf allen wichtigen Backcountry-Routen und Rennen bewährt. Der Feedbag bietet reichlich Stauraum für Lebensmittel und ist mit einer Hand leicht zu bedienen – eine gute Wahl für Radfahrer, die häufig auf den Trails unterwegs sind. Diese Tasche eignet sich auch hervorragend als Objektivtasche für spiegellose Kamerasysteme. Ihr robustes Design hat ihr zu mehreren Auszeichnungen verholfen, unter anderem zum begehrten Mountain Feedbag.

Eine Snackpack-Vorbau-Tasche wird sicher am Lenker befestigt und bietet schnellen Zugriff auf alle wichtigen Dinge beim Biken. Sie verfügt über mehrere elastische Taschen und eine U-Lock-Ankerbefestigung. Viele Bikepacker schwören auf Chalkbags, die genauso gut funktionieren wie Vorbautaschen. Wenn Sie jedoch nach einer günstigeren Option suchen, sollten Sie einen Chalkbag in Betracht ziehen. Viele Bikepacker haben berichtet, dass Kreidetaschen genauso effektiv sind.

Lenker-Rucksäcke

Wenn Sie beim Bikepacking kleine, leichte, zylindrische Gegenstände transportieren möchten, ist ein Lenkerrucksack vielleicht die perfekte Lösung. So können Sie auch mit einer Hand auf Ihr Telefon oder anderes Zubehör zugreifen. Die meisten Bikepacker verzichten auf individuelle Packsäcke und packen einfach alles, was sie brauchen, in ihren Lenker- oder Sitzrucksack. Dennoch sollten Sie für Ihre wichtigsten Dinge wasserdichte Packsäcke kaufen.

Es gibt eine Vielzahl von Lenkerrucksäcken auf dem Markt, und zu den besten gehören die von Giro. Der Giropack verfügt über ein duales Riemensystem, das sich leicht an die Lenkerkonfiguration Ihres Fahrrads anpassen lässt. Außerdem verfügt er über einen leuchtstarken 3M-Scotchlite-Reflektor und verstellbare Abstandshalter, die Ihr Fahrrad vor Abrieb schützen. Der Lenkerrucksack passt sowohl auf gerade Lenker als auch auf Rennlenker und ist dank seines Kordelzugverschlusses und des isolierten Materials eine ausgezeichnete Wahl für kleine Gegenstände.

Das Evoc Handlebar Pack ist eine weitere gute Wahl für das Bikepacking. Der Evoc Handlebar Pack ist aus einem ähnlichen Material wie die Kuriertaschen gefertigt und verfügt über einen Boa-Drehknopf zur Einstellung der Passform. Die starre Rückenstütze sorgt dafür, dass der Rucksack an Ort und Stelle bleibt, während Sie genügend Platz für Ihre Kabel haben. Das Evoc Handlebar Pack ist in zwei Größen erhältlich. Und es ist praktisch zu wissen, dass die Tasche in zwei Größen erhältlich ist.

Wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten, können Sie auch das Ortlieb Accessory Pack verwenden. Es ist eine gute Option, wenn Sie auf nassem Terrain oder in Gegenden mit wenig Niederschlag unterwegs sind. Im Gegensatz zu anderen Fahrradtaschen verfügt sie über eine transparente Hülle für Ihr Handy oder GPS. Diese Tasche ist vollständig wasserdicht und lässt sich sicher am Lenker befestigen.

Körbe

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Fahrradtasche für Ihr Kind sind, sollten Sie sich ein neues Konzept für Kinderfahrradkörbe ansehen: die Electra-Lenkertaschen. Diese Taschen werden mit Klettverschlussschlaufen am Lenker Ihres Kindes befestigt. Die Seitenwände aus 100 % Polyester lassen sich leicht anbringen und sind flexibel genug, um alles aufzunehmen, was Ihr Kind hineinlegt. Der einzige Nachteil ist, dass der lange flache Boden des Korbs nicht viel Halt bietet. Wenn Sie also etwas zu Schweres hineinlegen, wird die Tasche wahrscheinlich durchhängen und herunterfallen.

Die meisten Fahrradtaschen haben mindestens zwei Fächer für kleine Gegenstände, während größere Taschen ein Netz für größere Gegenstände haben. Kleinere Gegenstände können jedoch durch die Lücke rutschen, daher ist es am besten, sie in einer separaten Tasche aufzubewahren. Die meisten Fahrradtaschen verfügen über ein Netzinnenfach für kleine Gegenstände, während einige mit einem Griff ausgestattet sind, der das Tragen erleichtert. Wie auch immer Sie sich entscheiden, der zusätzliche Platz wird Ihnen helfen, Ihre Sachen trocken und geschützt zu halten.

Bei den Fahrradkörben gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle. Ein beliebtes Modell ist der 139er. Er misst 15 3/4 Zoll in der Breite, 10 1/2 Zoll in der Länge und sechs Zoll in der Höhe und ist für eine mittelgroße Einkaufstasche ausgelegt. Wenn Sie jedoch längere Fahrten planen, ist der 139er eine ausgezeichnete Wahl für Sie. Mit dieser Art von Fahrradkorb sparen Sie Geld und Zeit.

Einige Fahrradkörbe haben zusätzliche Funktionen. Die meisten lassen sich schließen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Regen in Ihre Tasche eindringt oder auf die Fahrradreifen trifft. Einige sind sogar mit reflektierenden Akzenten versehen, um Radfahrer besser sichtbar zu machen. Und da sie in verschiedenen Farben erhältlich sind, haben Sie eine große Auswahl. Und Sie können die Farbe der Tasche auf Ihr Fahrrad abstimmen. Auf diese Weise ist es einfach, die richtige Tasche für Ihr Kind zu finden.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.