1 Radfahren in Columbus
Aller Radweg

Radfahren in Columbus🚴‍♀️🚴‍♀️

🚴‍♀️In Columbus gibt es viele großartige Möglichkeiten zum Radfahren, die Sie vielleicht noch nicht alle kennen. Eine Radtour durch die wunderschöne Landschaft der Stadt ist eine großartige Möglichkeit, der Natur näher zu kommen. Die Stadt bietet eine Vielzahl von Radwegen, die landschaftlich reizvolle Aussichten und sogar ein Gefühl von Gemeinschaft vermitteln. Viele dieser Wege sind Teil des Ohio to Erie Trails und bieten somit eine großartige Möglichkeit, die Stadt auf eine andere Art und Weise kennenzulernen.

 

 🚴‍♀️  Wanderwege in Columbus

 

1 Radfahren in Columbus

 

Radfahren ist ein unvergleichliches Erlebnis für aktive Menschen und bietet viele Vorteile. Beim Radfahren werden Endorphine freigesetzt und Stress abgebaut, und man kommt schneller ans Ziel als beim Laufen. Ganz gleich, ob Sie das Radfahren in der Stadt oder in den Vororten bevorzugen, in Columbus gibt es zahlreiche Strecken, die Sie auf Trab halten und gesund machen. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Radfahrer sind, es gibt eine Strecke, die Ihren Fähigkeiten entspricht. Hier sind ein paar der besten Radwege der Stadt.

 

 

⚫  Camp Chase Trail

2 Camp Chase Trail

Der 16 Meilen lange Weg durch Columbus schlängelt sich durch die beruhigende Landschaft und das fruchtbare Ackerland der Stadt. Er beginnt am Parkplatz an der Wilson Road SE und führt nach Osten durch Madison County. Brad Westall, der Planer von Greenways, hat mehr als ein Dutzend Meilen an Wegen für Radfahrer und andere Nutzer entworfen. Der Ohio-Indiana State Greenway ist eine weitere hervorragende Option für Radfahrer. Beide Wege verbinden die beiden größten Stadtteile der Stadt.

 

 

⚫  Scioto Trail

3 Scioto Trail

Der Scioto Trail ist der erste Greenway in der Region und führt an beiden Ufern des Scioto River entlang. Radfahrer genießen einen spektakulären Blick auf die Skyline der Innenstadt. Der beliebteste Abschnitt des Trails, die Scioto Mile, ist eine landschaftlich reizvolle Strecke mit lokalen Sehenswürdigkeiten und Promenaden. Er ist mit dem Olentangy Trail verbunden. In Kombination mit anderen Radwegen bietet der Scioto Trail eine unterhaltsame und entspannende Fahrt.

 

 

⚫  Alum Creek Trail

 

4 Alum Creek Trail

Dieser Mehrzweckweg schlängelt sich durch malerische Stadtviertel und entlang des malerischen Columbus River. Auf dieser Route gibt es mehrere Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Phasen und Entfernungen. Mehrere Brücken helfen den Radfahrern, die Wege zu überqueren und die Landschaft zu genießen. Es ist einer der besten Radwege in Columbus und bietet sowohl eine ruppige Fahrt als auch einen gemütlichen Spaziergang durch die Nachbarschaft. Und wenn Sie Ihr Fahrrad auf eine lange Tour mitnehmen möchten, bietet der Weg mehr als genug Abwechslung für alle Erfahrungsstufen.

Der Big Walnut Trail folgt seinem Namensgeber, dem Bach, durch Columbus. Er kreuzt den T. J. Evans Panhandle Trail, der in der Gegend auch als Panhandle Trail bekannt ist. Radfahrer können diesen Weg genießen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, im Verkehr stecken zu bleiben. Auch für Kinder ist er ein großartiger Ort, um sich ein wenig zu bewegen. Es gibt einen Picknickplatz, einen Spielplatz und Sportanlagen für diejenigen, die sie brauchen.

 

🚴‍♀️  Trails in Ihrer Nähe

 

5 Trails in Ihrer Nähe

 

Wenn Sie in Columbus mit dem Fahrrad unterwegs sind, finden Sie leicht Wege in Ihrer Nähe, die Sie durch wunderschöne Landschaften führen und Ihnen Bewegung und eine engere Verbindung zur Natur bieten. Columbus verfügt über mehr als 180 Meilen an Radwegen, von denen mehrere durch Bike-Share-Stationen mit der Innenstadt verbunden sind. Der Scioto Trail ist ein Favorit unter den einheimischen Radfahrern und führt entlang des malerischen Scioto River, an Promenaden und historischen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Wenn Sie Lust auf eine anspruchsvolle Radtour haben, fahren Sie in die Vororte. In Columbus gibt es zahlreiche Radwege, von denen viele über eigene Radspuren verfügen. In Dublin gibt es zum Beispiel von Süden nach Norden eigene Radwege. In Westerville gibt es den Sharon Woods Metro Park Trail, ein dichtes Netz von Radwegen, das mit dem Alumn Creek Trail verbunden ist. Radbegeisterte können auch den Ohio to Erie Trail nutzen, der in Georgesville beginnt und zum Little Miami Scenic Trail in Little Miami führt.

Ein weiterer beliebter Radweg in der Umgebung von Columbus ist der Ohio to Erie Trail, der sich über drei Bundesstaaten und zahlreiche ländliche Gemeinden erstreckt. Dieser Weg ist bei Radfahrern und Joggern sehr beliebt und gehört zum Central Ohio Greenways Network. Auf dem malerischen Ohio to Erie Trail können Radfahrer sowohl ländliche als auch städtische Landschaften erleben. Sie können dort auch ein Picknick machen oder Bisons beobachten.

Die malerische Riverfront von Columbus ist ein weiteres beliebtes Radfahrgebiet. Columbus ist bekannt für seine malerischen Wege und Flüsse, und Sie werden es lieben, auf dieser beliebten Strecke am Flussufer entlang zu radeln. Sie können auch in der Innenstadt von Columbus und im Scioto Audubon Metro Park radeln. Der Park ist zwar nicht so malerisch wie das Flussufer von Columbus, aber das Flussufer und die Skyline bieten schöne Aussichten, während Sie radeln. Es ist eine perfekte Möglichkeit, die Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden und die Natur zu genießen.

In der ganzen Stadt gibt es mehrere Radwege und Pfade. Die Stadt ist der Knotenpunkt für landesweite Radwege, und Columbus verfügt über Dutzende von ihnen. Detaillierte Karten finden Sie auf der Website von Columbus Recreation and Parks und auf der Website Touring Ohio. Ein vollständiges Netz von Radwegen finden Sie bei Google Maps. Auf diesen Karten werden die Radwege als grüne Linien dargestellt und ihre Entfernung angegeben. Wenn Sie sich für einen Weg entscheiden, sollten Sie sich unbedingt eine Karte der Region Columbus ansehen, damit Sie die für Sie beste Wahl treffen können.

 

 

🚴‍♀️  Trails mit Aussichtspunkten

 

They look at mountain ranges in distance

 

Die malerischen Ausblicke auf Ohios Parks, Flüsse und andere Naturgebiete können von Radfahrern auf vielfältige Weise genossen werden. Columbus ist ideal gelegen, um einige der schönsten Radwege des Bundesstaates zu erreichen. Die Stadt hat mehrere Radwege zur Auswahl, darunter den Olentangy River Trail. Dieser 16 Meilen lange Weg ist vom Stadtzentrum von Columbus aus zugänglich und erstreckt sich bis zu 34 Meilen nach South Charleston. Diese Route führt durch den Battelle Darby Metro Park. Der Olentangy River Trail bietet nicht nur malerische Ausblicke auf den Fluss, sondern auch Radwege durch ruhige Vorstadtviertel und rund um die OSU.

Der Alum Creek Trail ist ein beliebter Radweg in Columbus. Er führt durch malerische Nachbarschaften und über holprige Pfade entlang des malerischen Columbus River Korridors. Er verbindet mehrere Stadtteile mit Gewerbegebieten. Drei große Abschnitte des Weges überqueren Hauptverkehrsstraßen, um Radfahrern eine malerische Fahrt zu ermöglichen. Während viele Fahrradrouten in Columbus über verkehrsreiche Straßen führen, ist der Alum Creek Trail landschaftlich besonders reizvoll, da er den Verkehr auf diesen Straßen vermeidet.

Der Scioto Trail ist ein ausgezeichneter Radweg, der sich über 22 Meilen erstreckt. Er beginnt am Flussufer und führt durch Grandview Heights, Franklin und die Dörfer German und Marion. Die landschaftlich reizvolle Strecke bietet spektakuläre Ausblicke auf die Skyline und das Stadtbild von Columbus. Der Weg ist auch mit dem Olentangy Trail verbunden. Achten Sie beim Befahren dieses Weges auf das Wetter und andere Faktoren. Auf diese Weise können Sie die landschaftliche Schönheit von Columbus und die frische Luft gleichzeitig genießen.

Big Walnut Trail – Der Big Walnut Trail ist einer der besten Radwege in Columbus. Dieser gepflasterte Weg führt entlang des gleichnamigen Baches durch die Stadt. Er kreuzt auch den T. J. Evans Panhandle Trail, der hierzulande als Panhandle Trail bekannt ist. Ganz gleich, ob Sie eine anspruchsvolle oder eine leichte Radstrecke suchen, Sie können sie auf einem Radweg finden.

Olentangy River Trail – Der Olentangy Family In der Nähe mehrerer größerer Stadtparks gibt es auch Abzweigungen. Neben dem Whetstone Park führt der Olentangy River Trail auch durch den Campus der Ohio State University. Ein Radweg in der Nähe der Ohio State University ist eine gute Wahl für eine malerische Fahrt entlang des Olentangy River.

 

 

 

🚴‍♀️  Wanderwege, die zum Ohio to Erie Trail gehören

 

Wanderwege, die zum Ohio to Erie Trail gehören

 

Der Ohio to Erie Trail ist 270 Meilen lang und verbindet Städte von Cincinnati bis Cleveland. Er folgt einer Eisenbahnstrecke durch ländliche Gebiete, die reich an Bürgerkriegs-, Amish- und Eisenbahngeschichte sind. Der Weg besteht aus mehreren Abschnitten und hat verschiedene Namen. Der Ohio to Erie Trail ist jedoch noch unvollständig und weist zwei große Lücken auf. Der Ohio to Erie Trail ist einer der beliebtesten Freizeitpfade in Ohio.

In der Region Columbus gibt es mehrere Radwege, darunter den Scioto River Trail. Dieser Weg überquert den Scioto River und eignet sich hervorragend für den Pendlerverkehr in die Innenstadt. Es gibt auch einige andere Teile des Weges, die von Metro Parks unterhalten werden. Sie können auf dem Hilltop Connector fahren, um in die Innenstadt oder an das Flussufer zu gelangen. In den Jahren 2009 und 2010 werden weitere Abschnitte des Weges gebaut.

Für Radfahrer bietet der Ohio to Erie Trail eine hervorragende Gelegenheit für einen Bikepacking-Urlaub. Der Weg ist gut ausgeschildert und relativ flach, so dass die gesamte Strecke innerhalb einer Woche zurückgelegt werden kann. Die Route verbindet drei Großstädte und zahlreiche Kleinstädte, während in der Umgebung unzählige Farmen und Wiesen zu finden sind. Es gibt einen Weg für jeden!

Der Ohio to Erie Trail in Columbus ist ein 326 Meilen langes Netz von Radwegen. Es verbindet die Städte Cincinnati, Cleveland und Columbus und sogar Akron. Der landschaftlich reizvolle Weg führt entlang von Ackerland, sanften Hügeln und Seen. Radfahrer können ihre Reifen in den Fluss und dann in den Eriesee tauchen. Der Ohio to Erie Trail ist auch unter dem Namen Ohio River to Lake Erie Trail bekannt.

Die Wege, die Teil des Ohio to Erie Trail in Columbus sind, bieten eine Vielzahl von Oberflächen für Radfahrer zu genießen. Dazu gehören Asphalt, Kalksteinschotter, Beton und hartgepackte Erde. Die Streckenoberfläche ist ideal für alle Fitnesslevels. Sie können die gesamte Strecke bequem mit dem Rad fahren, laufen oder zu Fuß gehen, oder Sie nehmen Ihr Fahrrad einfach für einen gemütlichen Spaziergang mit.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.